Senden Sie jetzt hier Ihre Fragen für den nächsten EASEE®TALK

ARD Tagesschau
Quelle:
ARD Tagesschau
Externer Link

Hirnschrittmacher hilft bei Epilepsie

Seit September ist der erste minimalinvasiv platzierte Hirnschrittmacher für Epileptiker zugelassen, bei denen Medikamente nicht mehr helfen. Eine Studie zeigt: Betroffene haben deutlich weniger Anfälle.

Die Inhalte auf dieser Seite dienen ausschließlich der Information und nicht der persönlichen medizinischen Beratung. Bitte sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren
Ibrahim1
  • Leben mit Epilepsie
  • Behandlungsmethoden
Ibrahim spricht 2020 über erste Behandlungserfolge

Mit EASEE® habe ich neue Freiheiten gewonnen. Endlich kann ich richtig Gas geben und an meine Grenzen gehen.

Autor:
Precisis
Quelle:
Youtube
Externer Link
swr
  • Behandlungsmethoden
Studie zu neuartigem Epilepsie-Hirnschrittmacher

Ralf Caspary (SWR) im Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Schulze-Bonhage

Quelle:
SWR
Externer Link
GreenMan-600x
  • Behandlungsmethoden
Die technische Innovation für Patient:Innen mit fokaler Epilepsie

EASEE® - Wenn Medikamente nicht helfen und eine Operation nicht in Frage kommt


 

Autor:
Precisis
Externer Link
Easee
  • Behandlungsmethoden
Neue Entwicklungen im Kampf gegen Epilepsie

Epilepsie ist eine seit alter Zeit bekannte Erkrankung, die für Betroffene äußerst belastend ist. Ein Expertinnengespräch mit PD Dr. med. Elisabeth Kaufmann (LMU München) über neue Behandlungsmethoden.

Quelle:
gesunder-koerper.info
Externer Link
Bild
  • EASEE®TALK
  • Sendungen
EASEE®TALK - Epilepsie im Fokus | Episode 4: Angehörige von Epilepsieerkrankten

In unserer neuesten Episode von EASEE®TALK dreht sich alles um die Perspektive der Familienangehörigen von Menschen mit Epilepsie. Unsere Moderatorin Janine Utsch führt Gespräche mit Nuriye und Veronika, die beide Angehörige von Epilepsieerkrankten sind.

Autor:
Precisis
women-hiking-in-the-swiss-alps-mountains-at-summer-2023-11-27-05-22-08-utc
  • Artikel
  • Leben mit Epilepsie
Deutschland, Österreich und die Schweiz - Naturverbundenheit und Entspannung: Epilepsie-freundliche Reiseziele in der Nähe

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Die Schweiz, Deutschland und Österreich bieten nicht nur atemberaubende Landschaften und kulturelle Schätze, sondern auch Reiseziele, die für Menschen mit Epilepsie geeignet sind und einzigartige Urlaubserlebnisse versprechen.

hq.jpg
Welche Fragen dürfen wir in unserem nächsten EASEE®TALK für Sie beantworten?
Schicken Sie uns eine Nachricht!

Wir werden Ihre Nachrichten sammeln, auswerten und Ihnen in einer digitalen Gesprächsrunde gemeinsam mit PatientInnen und renommierten Experten, selbstverständlich anonym, beantworten.

Neuigkeiten über Epilepsie direkt in Ihrem Postfach!
Sie interessieren sich für die Inhalte der EASEE®FAMILY?

Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um über neueste Magazinbeiträge, vergangene und kommende EASEE®TALKS informiert zu sein.

Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.